PLANBÜCHER 

STADTVILLA

Nach wie vor steht die Stadtvilla auf der Wunschliste potenzieller Bauherren ganz oben. Es soll freistehend sein

und für die Familie auf dem Grundstück und im Inneren ausreichend Wohnraum und Platz für die Ausübung von Hobby und Freizeitaktivitäten bieten.

STADTHAUS

Mit der Vokabel des Stadthauses wird keine ganz bestimmte Gebäudeform angesprochen, obwohl sich in den letzten Jahren der Begriff für Einfamilienhäuser mit großzügiger Grundrissgestaltung immer mehr durchsetzt.

 

Stadthäuser werden schon seit Jahrhunderten als solche bezeichnet und haben immer die gleiche Grundeigenschaft einer besonders ökonomischen Raumausnutzung von Grundstück und Gebäude. 

DOPPELHÄUSER

Die Gebäudeform des Doppelhauses ist häufig in städtischen Randbezirken und teilweise in ländlichen Gebieten zu finden. Doppelhäuser zeichnen sich in der Regel durch 2 identische aber spiegelverkehrte Haushälften aus.

 

Diese müssen nicht unbedingt direkt aneinandergrenzen, sondern können auch versetzt angeordnet werden. 

2 FAMILIENHÄUSER

Die Ausführung von Immobilien als Zweifamilienhaus

kommt in verschiedenen Ausprägungen vor. Sie kann

zu 2 gleichwertigen abgeschlossenen Wohnungen oder

zu unterschiedlichen Größen der Hausteile führen.

 

Zudem kommt die architektonische Ausführung als ebenerdiges oder mehrgeschossiges Bauwerk als Unterscheidungsmerkmal in Frage. 

BUNGALOW

Der Vorteil des Bungalows liegt in geringen Baukosten. Er benötigt keine Treppe in eine obere Etage und keine gegen Trittschall gedämmte Geschossdecke. Die gesamte Statik muss lediglich auf die Tragfähigkeit der Dachlast ausgerichtet sein.

 

Ein eventuell vorhandener Schornstein ist kurz und verursacht daher geringe Baukosten. 

GALLERY

PARTNER

Sonnmatt 3   |   CH-6213 Knutwil  |   Tel. +41 41 920 34 40 |   g.massaro@immoswiss-ag.com  |   www.immoswiss-ag.ch